... schnurrte nur so los. Richtig Horrorshow! Und ein warmes Vibrato verbreitete sich in unserem Bauch!
Und bald, meine Brüder, gab's überhaupt nur noch Bäume und Dunkelheit, die im Schwarz der Landnacht zusammenflossen..." *


Wer wir sind:
Wir sind ein Haufen Altmetall-Fahrer aus der Gegend um Benztown (Stuttgart), die ihren "Drivestyle" den Autos der 60er, 70er und frühen 80er Jahre verschrieben haben.

Unsere Leidenschaft:
Unsere Faszination gilt in erster Linie der Baureihe W123 von Mercedes Benz, dem letzten echten "Vollmetal-Mercedes". Ein Modell aus einer Ära, in der sich Autos noch in ihrem Charakter unterschieden haben und nicht alle im Windkanal gestaltet wurden. Aus einer Zeit, in der der Fahrer noch die Kontrolle über Gas und Bremse hatte und nicht die Bordelektronik.

Ob Customizing, Tuning, Optimierung oder Individualisierung, es gibt viele Bezeichnungen für das, was wir mit unseren Fahrzeugen machen. Dabei geht es uns vor allem darum, einen Wagen so zu modifizieren, dass er eine gewisse Individualität und Persönlichkeit erhält. Jedoch haben wir den Anspruch, dass alle Umbauten weitestgehend zeitgenössisch erfolgen.
Aber natürlich sind auch Original-Fahrzeuge gern bei uns gesehen. Wir sind der Meinung, dass jeder sein Fahrzeug so verändern soll (oder eben auch nicht), wie es ihm am besten gefällt.

Dabei sind wir in keinster Weise baureihen- oder markenblind. Im Gegenteil, jeder der sich den Fahrzeugen jener Arä und unserer Philosophie verbunden fühlt, ist herzlich willkommen.

Warum "Droogs":
Der Begriff Droogs entstammt dem Buch "A Clockwork Orange" von Anthony Burgess. Genauer gesagt der Verfilmung des Buches durch Stanley Kubrick.
Droogs steht in diesem Zusammenhang für Freunde oder Kumpels. Und als das sehen wir uns.
Und genauso wie der Kultfilm "A Clockwork Orange" stellvertretend für das Design und die Kunst der 70er Jahre steht, ist der W123 in seiner Optik und seinem Wesen ein Kind der 70er.

Infos und Kontakt:
Du bist ebenso begeisterter Altmetall-Fahrer und suchst Gleichgesinnte?
Du willst beim nächsten Treffen dabei sein?
Oder brauchst Du Tipps zum Customizing Deines W123?
Dir kann geholfen werden! Schreib' einfach eine Mail an info@motor-droogs.com.

* Zitat aus Stanley Kubricks Meisterwerk "A Clockwork Orange"