Baujahr: 1983

Farbe außen: astralsilbermetallic

Farbe innen: blau + dattel MB Tex

Felgen/ Bereifung:
i.A. 8,5 und 10x17 RHs mit vorne 215/40 und hinten 235/40. Spurverbreiterung um 30mm.

Fahrwerk:
überarbeitetes K.A.W./ Bilstein Fahrwerk

Ursprüngliche Ausstattung:
230E, Stoff blau, Automatik, ESSD, AHK, rechter E-Spiegel, ZV, verstärkter Fahrersitz

Sonstige Modifikationen:
graue Blinker, schwarze Rückleuchten, vorne durchgehende Stoßstange mit Nummernschild links unten, scharfe Nockenwellen, offener Sportluftfilter, Funk ZV mit Alarm und Motorfernstart, US-Blinker per Funkfernbedienung, Brabus ESD, Wurm-Kat, schwarzer Grill, Raid Sportlenkrad, 4-fach EFH 1.Serie, E-Antenne, Alpine headunit mit 6-fach CD-Wechsler, Canton CS 2.16 Boxen und Hifonics Endstufe

Zukunftspläne:
Turbo, Turbo, Turbo!! Wenn realisierbar GT45 Lader ;)

Historie / Geschichte:
Philipp's Wagen ist theoretisch immer noch 1.Hd. Sein Großvater kaufte den Wagen 1983 frisch vom Werk. Nach dem Erwerb des Führerscheins ist Philipp den 230E vorerst ein halbes Jahr lang original gefahren, bis dann langsam die Umbauten begannen. Graue Blinker, schwarze Rückleuchten und einen Satz BCW-Felgen folgten.
Schnell kam der Kontakt zu Orry und den restlichen Malakas aus Berlin zustande und nach ein paar Besuchen hatte der Wagen außerdem auch die begehrte Motorfernstartfunktion, sowohl als auch eine ordentliche Alarmanlage in Verbindung mit einer Funk-ZV.
Im Jahr 2006 erlitt der Wagen dann einen Motorschaden, es wurde jedoch nicht lange gefackelt und Philipp machte sich auf die Suche nach einem geeigneten 280E während Mecid schon alles für eine Transplantation in seiner Werkstatt (Fa.MLC in Berlin) vorbereitete.
Durch Glück fand Philipp einen weißen 280E aus erster Hand von einem pensionierten Arzt mit gelaufenen 100.000km direkt um die Ecke.
Der Umbau erfolgte und eine Tex-Ausstattung in dattel mit 4 x eFH 1.Serie kam hinzu. Da ihm die Ausstattung in dattel zu bieder erschien vermischte Philipp die beiden Ausstattungen, was ihm gut gelang, das Ergebnis ist eine Wageninnenfarbe, die es so nur einmal gibt.
Macht die linke Spur frei, hier kommt ein 280E mit bösem Sound und einem M110, der es gewöhnt ist hochtourig gefahren zu werden.

<< zurück zur Übersicht